Android-App in C++ entwickeln

  1. Erstellen Sie ein Projekt. Hier gehts zur Anleitung.
  2. Klicken Sie ganz oben links auf „Android“ und wählen dann „Project“ aus.
  3. Danach klicken mit der rechten Maustaste auf „main“ und dann im Kontextmenü unter „New“ auf „Directory“, um einen Ordner für die C++-Daten zu erstellen.
  4. Um eine Nötige Datei für C++ erstellen zu können, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gerade Ihr erstellten Ordner und dann im Kontextmenü unter „New“ auf „File“.
  5. Die Datei muss als „CMakeLists.txt“ benannt werden.
  6. Zuletzt klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das neu Erstellten Ordner und dann im Kontextmenü unter „New“ und dort finden Sie drei Optionen zum Erstellen einer C++-Datei.