Laufwerk dauerhaft entschlüsseln

Für System

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dem Systemlaufwerk und im Kontextmenü auf „Dauerhaft entschlüsselt“.
  2. In neu geöffnetem Fenster in dem Sie gefragt werden ob Sie sich sicher sind Ihr Systemlaufwerk dauerhaft zu entschlüsseln klicken Sie auf „Ja“.
  3. Danach werden Sie erneut gefragt ob Sie sich sicher sind Ihr Systemlaufwerk dauerhaft zu entschlüsseln, klicken Sie dort erneut auf „Ja“.
  4. Nun lassen Sie Ihr System entschlüsseln und klicken wenn Sie eine Meldung erhalten das es erfolgreich entschlüsselt wurde auf „OK“. Sollte es einen Fehlschlag geben probieren Sie es erneut.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu.

Für Datenträger

  1. Klicken Sie auf „Datenträger …“ und wählen ein Laufwerk aus.
  2. Klicken Sie auf „Vol.-Operationen …“, und dann im Kontextmenü auf „Dauerhaft entschlüsselt“.
  3. In neu geöffnetem Fenster in dem Sie gefragt werden ob, Sie sich sicher sind Ihr Datenträger dauerhaft zu entschlüsseln klicken Sie auf „Ja“.
  4. Danach werden Sie erneut gefragt ob Sie sich sicher sind Ihr Datenträger dauerhaft zu entschlüsseln, klicken Sie dort erneut auf „Ja“.
  5. Geben Sie Ihr Passwort in neu geöffnetem Fenster ein und klicken auf „Weiter“.
  6. Klicken Sie auf „Entschlüsseln“.
  7. In der Meldung werden Sie bevor es losgeht, gefragt ob Sie eine Sicherung haben, wenn nicht klicken Sie auf „Nein“.
  8. Dann kommt noch mal eine Meldung in dem Sie gefragt werden ob Sie wirklich sicher sind Ihren Datenträger zu entschlüsseln.
  9. Zuletzt müssen Sie darauf achten das Ihr Volume kein verstecktes Volume enthält.
  10. Nachdem es erfolgreich entschlüsselt wurde kommt eine Meldung in dem steht drin das es erfolgreich entschlüsselt wurde. Klicken Sie auf „OK“. Sollte es nicht erfolgreich sein probieren Sie es erneut und achten darauf ob Sie einen Fehler gemacht haben.