.run-Dateien ausführen

  1. Öffnen Sie das Terminal und geben das Befehl (wenn sich die Datei außerhalb „Persönlicher Ordner“ befindet) um in den Ordner zu gehen wo sich die Datei befindet „cd Ordnername“ ein.
  2. Danach geben Sie das Befehl „sudo ./Dateiname.run“ ein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen