3D-Effekt erstellen

  1. Öffnen Sie mit einem Bild den GIMP und duplizieren die Ebene. Im Ebenenfenster sehen Sie nun die beiden Ebenen.
  2. Wählen Sie die erste Ebene und klicken in der Menüleiste unter „Farben“ auf „Werte“. Im Fenster „Farbwerte“setzen Sie die Zielwerte für den grünen und den blauen Kanal auf „0“.
  3. Für die zweite Ebene setzen Sie den Farbwert für den roten Kanal auf „0“.
  4. Wie sich das Bild jeweils verändert hat sehen Sie im Ebenenfenster. Ändern Sie den Modus der Ebenen auf den Wert „Bildschirm“.
  5. Verwenden Sie das Verschiebe-Werkzeug (Tastenkürzel: „M“) und verschieben Sie die zweite Ebene ein wenig nach links.
  6. Nun ist Ihr 3D-Bild fertig und Sie sehens ohne spezielle Brille die Aufnahme nur verschwommen in rot-blauen Tönen. Mit einer 3D-Brille ist der Effekt sichtbar.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Werbeanzeigen