Was ist NoScript?

NoScript ist eine der wichtigsten Addon für den Firefox und blockiert die aktiven Inhalte von Webseiten. Es werden in der Standardeinstellung alle aktiven Inhalte automatisch blockiert. Dazu gehören JavaScript, Java-Applets, Adobe Flash, Microsoft Silverlight und andere Web-Techniken. Es gibt auch die Möglichkeit, Frames und iFrames zu sperren. Über eine Positivliste erfolgt eine Freigabe von Seiten. Blockierte Seiten werden auch innerhalb erlaubter Seiten gesperrt und erst nach einer gesonderten Freigabe ausgeführt. Das Sichern der Positivliste, zum Beispiel bei einer Neuinstallation des Browsers, wird von einer Import- und Exportfunktion ermöglicht. Vor Cross-Site-Scripting enthält NoScript einen Schutz, damit keine fremde Inhalte in einer freigegebenen Webseite Schadcode ausgeführt werden. Ausnahmen davon lassen sich über reguläre Ausdrücke erstellen. Dieser Add-On wird in der Woche rund um 500.000 mal installiert, ingesamt wurde dieser Add-On derzeit rund 70 Milionen mal installiert. Seit 1.5.2010  zählt NoScript zu den beliebtesten Add-Ons für Firefox. In der Version 1.1.4 gewann NoScript im Jahr 2006 einen „PC World Class Award“.